Vorsorgeauftrag

Ein offizielles Dokument, durch das eine oder mehrere Personen bestimmt werden, die Ihre Interessen im Falle Ihrer Urteilsunfähigkeit vertreten.

Der Vorsorgeauftrag ist eine spezifische Vollmacht für den Fall, dass eine Person nicht mehr entscheidungsfähig ist. Diese Vollmacht wird oft parallel zur Patientenverfügung erstellt.

Mehr erfahren...

Es entstehen Ihnen dadurch keinerlei vertragliche oder finanzielle Verpflichtungen