Vorsorgeauftrag

Wer entscheidet für mich, wenn ich selbst nicht entscheiden kann ?

Ein Dokument, durch das eine oder mehrere Personen benannt werden, die Ihre Interessen vertreten, im Falle Ihrer Urteilsunfähigkeit.

Der Vorsorgeauftrag ist eine spezifische Vollmacht für den Fall, dass eine Person nicht mehr entscheidungsfähig ist. Diese Vollmacht wird oft in parallel mit der Patientenverfügung gemacht.

Ratschläge und Hilfe...


Dokument herunterladen

“Vorsorgeauftrag”

Um das Dokument herunterzuladen, geben Sie bitte Ihre E-Mail: